Un Denn De Heven Vull Von Geigen (UA) Un Denn De Heven Vull Von Geigen (UA)
Foto: Stephan Walzl
Programm

Un Denn De Heven Vull Von Geigen (UA)

„Sie haben noch was vor, sonst wären Sie nicht hier!“

Sie reisen um die Welt, kaufen Tablets, sind körperlich und geistig fit und haben auch noch eine gehörige Portion Lebenserfahrung im Gepäck. Menschen von über 60 Jahren sind heutzutage alles andere als altmodisch und gebrechlich. Aber kann man auch im hohen Alter eine neue Liebe finden?

Startdatum: 15.10.2017
Autor/in: Marc Becker
Regie: Marc Becker
Übersetzer/in: Annegret Peters
Bühne: Kleines Haus
Bühne / Kostüm: Sandra Münchow

Termine & Tickets

AHB - Otello AHB - Otello
Foto: Stephan Walzl
Programm

Otello draff nich platzen

„So! Basta! Ich bin ä- fertig mit diese Mann!“

Hektik und Aufregung herrscht im Opernhaus, denn der weltberühmte Tenor Tito Merelli hat als Gastsänger für Verdis Oper „Otello“ zugesagt. Eine ganze Stadt ist im Lampenfieber wegen des Weltstars, ganz besonders Operndirektor Saunders, seine Tochter Maggie und sein Assistent Max.

Startdatum: 01.04.2018
Autor/in: Ken Ludwig
Regie: Alexander Marusch
Übersetzer/in: Hartmut Cyriacks und Peter Nissen
Bühne: Kleines Haus
Bühne / Kostüm: Achim Naumann d´Alnoncourt

Termine & Tickets

AHB Oldenburg AHB Oldenburg
Foto: Andreas J. Etter
Studioproduktion

Männerhort

Een Platz för Keerls

Endlose Samstage in diversen Geschäften, ewiges Warten vor den Umkleidekabinen und lebensbedrohliche Dämpfe in den Drogerien. Und das alles nur den Frauen zuliebe?

Startdatum: Wiederaufnahme
Autor/in: Kristof Magnussen
Regie: Michael Uhl
Übersetzer/in: Arne Christophersen
Bühne: Exerzierhalle am Pferdemarkt
Bühne / Kostüm: Beate Hennersdorf

Oldenburgisches Staatstheater

Foto: Stephan Walzl
2018 / 2019

Vorschau

Überblick der kommenden Stücke

HONNIG IN’N KOPP
ab 04.11.2018

PAULETTE
ab 10.02.2019

​BI ANROOP – MOORD
ab 24.03.2019

DE LETZTE SMÖKER
ab Anfang 2019

EMIL UN DE DETEKTIVE
ab 02.12.2018

​DE LÜTTE HERR JEMINE
ab 13.06.2019